DESIDERIA  CARE 
PREIS  FOTOGRAFIE

2022

FAQ - Fragen und Antworten

 

Sie haben Fragen zum Desideria Care Preis für Fotografie "Demenz neu sehen"? Die Antworten finden Sie hier!
Sollten Sie Ihre Frage in den FAQs nicht finden, scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne.

 

1. Was bedeutet in den Teilnahmebedingungen unter Pkt 5.4.: Hochzuladen sind ausschließlich „Fotografien im Dateiformat JPG/JPEG in einer Komprimierungsqualität von mindestens 10 (Hoch)“?

Wer in Photoshop ein Bild im Dateiformat JPG/JPEG abspeichert, kann die Komprimierungsqualität über die JPG/JPEG-Optionen / Bildoptionen wählen, wenn er Datei > Speichern unter > wählt. Stufe 12 bedeutet höchste Bildqualität bei hoher Dateigröße. Stufe 0 bedeutet schlechte Bildqualität und geringe Dateigröße. Die „Komprimierungsqualität von mindestens 10“ bedeutet also hohe Bildqualität und eine große Datei. Für eine erfolgreiche Bewerbung müssen mindestens drei Fotodateien hochgeladen werden. Die Fotodateien werden auf ihre Bildqualität hin geprüft. Sollten Bewerber im Lauf des Bewerbungsprozesses also eine Fehlermeldung erhalten, kann es sein, dass die hochgeladenen Bilder keine ausreichende Bildqualität oder Bildgröße haben.

 

2. Kann sich statt einer einzelnen Person auch eine Organisation bewerben?

Teilnehmen können nur Fotografinnen und Fotografen und keine Organisationen. Wenn sich Organisationen bewerben wollen, stimmen sie dies direkt mit der Fotografin/dem Fotografen ab, da eine Teilnahme ausschließlich natürlichen Personen möglich ist.

 

3. Ist eine Bewerbung von Personen möglich, die im Ausland leben, z.B. in Österreich oder der Schweiz

Aus juristischen Gründen können ausschließlich Personen mit Wohnsitz in Deutschland teilnehmen. Die auf den Fotografien abgebildeten Personen müssen ebenfalls ihren Wohnsitz in Deutschland haben.

 

4. Von wem muss das Formular „Einwilligungserklärung zum Recht am eigenen Bild und zum Datenschutz“ unterschrieben sein?

Die Veranstalter legen größten Wert auf eine würdige Darstellung der abgebildeten Personen. Deshalb müssen die Teilnehmer am Fotowettbewerb nachweisen, dass die abgebildeten Personen mit einer Veröffentlichung ihres Bildes einverstanden sind. Dafür laden die Teilnehmer das ausgefüllte und von den abgebildeten Personen unterschriebene Formular „Einwilligungserklärung zum Recht am eigenen Bild und zum Datenschutz“ im Zuge des Online-Bewerbungsprozesses hoch.
Die Teilnehmer selbst müssen kein Formular unterschreiben. Sie erklären sich mit den Teilnahmebedingungen  einverstanden, indem sie ihre Bewerbung am Ende des Online-Bewerbungsprozesses hochladen.

 

5. Es gibt Probleme mit dem Online-Bewerbungsformular?

Bitte prüfen Sie, ob eine der folgenden Optionen zutrifft:

- Es wurden weniger als drei Bilder insgesamt hochgeladen.
- Es fehlt die Bildunterschrift von einem oder mehreren Bildern.
- Es fehlen Ort und Datum der Aufnahme, ggf. Anlass von einem oder mehreren Bildern.
- Es fehlt die Angabe über das Aufnahmegerät (Fotokamera, Handy, etc.) von einem oder mehreren Bildern.
- Es fehlen Name(n) der im Foto abgebildeten Person(en) bzw. wurde deren Eingabe wurde nicht mit ENTER bestätigt.
  ODER es wurde der Haken im Feld darunter nicht gesetzt.